Vitamin A Step-up System – Steigende Konzentrationen für maximale Erfolge

ENVIRON Vitamin Step-up System

Steigende Wirkstoffkonzentrationen in der Hautpflege sind nicht nur effektiv, sondern bei aktiven Inhaltsstoffen, wie Vitamin A , auch unbedingt notwendig. Vitamin A ist der Oberbegriff für ein essenzielles Vitamin. Essenziell bedeutet, dass es nicht vom Körper selbst hergestellt werden kann. Vitamin A ist einer der wichtigsten Stoffe der Haut, wenn nicht gar des Körpers. Es unterstützt das Zellwachstum und die Differenzierung aller Zellprozesse, die für die allgemeine Gesundheit, aber vor allem für sich schnell teilende Zellen, wie die der Haut, von enormer Bedeutung sind. Deshalb ist es wichtig, es nicht nur in Form einer ausgewogenen Ernährung, sondern auch über die äußerliche Anwendung aufzunehmen. Da die Wirkung des Vitamins in der Haut komplex ist, bedarf es einer Gewöhnung in Form von steigenden Wirkstoffdosierungen.

Warum steigende Wirkstoffkonzentrationen bei Vitamin A?

Bei Menschen mit sonnengeschädigter Haut ist der Vitamin A-Stoffwechsel reduziert. Dadurch fehlen die Vitamin A-bindenden Proteine in der Zelle und in der Wand des Zellkerns. Die Zelle kann das Vitamin A nicht weiterverarbeiten und es resultiert ein Überschuss von Vitamin A, der zu Rötungen, Spannungsgefühl, Reizung und Trockenheit führen kann. Je größer die Disbalance zwischen Vitamin A-Mangel und Wirkstoffkonzentration, desto stärker die Hautreaktion.

Um die Haut also optimal mit der geeigneten Vitamin A-Menge zu versorgen und die Toleranz der Haut aufzubauen, ist es unerlässlich, mit moderaten Dosierungen zu starten und sie langsam zu steigern. Hierbei ist Konstanz das A und O. Wird der Haut das Vitamin regelmäßig morgens und abends zugeführt, „öffnet sie weitere Pforten“ für den Wirkstoff und die Zellen können nach und nach höhere Konzentrationen vertragen und verarbeiten.

In sich geschlossene und symbiotisch aufeinander abgestimmte „Step-up“ Pflegesysteme, wie die von ENVIRON Skin Care, bieten die ideale Lösung, um die Haut sicher an den Wirkstoff heranzuführen und halten das Risiko einer Hautreaktion sehr gering. So ist ein Pflegesystem mit steigenden Wirkstoffkonzentrationen ein Garant für effektive und nachhaltige Resultate. Der Kunde sieht mit jeder Wirkstoffsteigerung neue Fortschritte und Erfolge und ist selbst gewillt mit der Behandlung fortzufahren, um vom vollen Pflegeumfang zu profitieren. Ein Leben lang besteht für den Kunden die Möglichkeit, über steigende Konzentrationen, Kurbehandlungen sowie Wirkstoffcocktails die Pflege den Hautbedürfnissen anzupassen und zu optimieren.

Was kann das Powervitamin, wenn es richtig konzentriert zum Einsatz kommt?

Vitamin A ist der Grundbaustein und ein wahrer Allrounder für ein gesundes Gleichgewicht unserer Haut. Das Anti-Aging-Vitamin fördert die Kollagenbildung, verdichtet Elastin, gleicht die Sebumproduktion aus und verbessert ganzheitlich die Widerstandskraft der Haut. Hierbei kann man sich Vitamin A wie einen Baustein vorstellen. Sind die Steine nicht richtig gesetzt, gerät das Konstrukt aus der Balance und fällt in sich zusammen. Gleiches passiert mit der Haut bei Vitamin A-Mangel: Die Zellerneuerungsprozesse verlangsamen sich und die Epidermisdicke sowie die Schutzfunktion der Haut nehmen ab.

Studien haben gezeigt, dass viele Hautkrebserkrankungen mit einem Vitamin A-Mangel in der Haut in Verbindung gebracht werden können. Sonnenschäden, die zu den mit Abstand gravierendsten Faktoren der Hautalterung gehören, können mit Vitamin A sogar bis zu einem gewissen Grad rückgängig gemacht werden. Da Vitamin A ein sonnenempfindliches Vitamin ist, fehlt es der der Sonne ausgesetzten Haut – das Zellwachstum wird verlangsamt und die Haut wirkt fahler und trockener. Ein Füllen der Vitamin A Speicher regeneriert die Zellstruktur und verleiht der Haut neues Strahlen. Vitamin A braucht 7 Tage, um nach übermäßigem Sonneneinfluss über die Ernährung im Körper wiederhergestellt zu werden. Die topische Anwendung kann den Vitamin A-Gehalt der Haut binnen 3 Stunden wiederherstellen.

Daher ist die Versorgung der Haut mit einer auf Vitamin A basierenden Pflege fundamental und sollte, je nach Hauttyp und -kondition, noch um spezifische Wirkstoffe ergänzt werden. Durch die Kombination von Vitamin A mit anderen Vitaminen, Antioxidantien und Peptiden lassen sich maximale Resultate selbst bei schwierigen Hautkonditionen wie Akne, Rosacea und Überpigmentierung erreichen.

Fazit:
Die Haut mit hochwertigen und wohlkonzentrierten Vitamin A Produkten zu unterstützen, ist für jeden Hauttyp, von alt bis jung, elementar für den Aufbau und die Erhaltung einer langfristig gesunden und ganzheitlich gestärkten Hautbarriere.

Zu den Produkten von ENVIRON Skin Care

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*